Wahlmöglichkeiten

Geschrieben von Heiko Vogel
Kategorie:

Von der 5. bis zur 10. Klasse stehen den Schülern verschiedene Wahlmöglichkeiten zur Verfügung, darunter Lerngruppen für Instrumente, Sportkurse, Französisch, Tanz und Ballsport, Neigungskurse, Geographie in Englisch und Technik - / Natur und Computer.

leistungsorientierte Unterrichtung

Grundsätzlich wählen alle Lernenden mit ihren Eltern, ob sie leistungsorientiert oder normal unterrichtet werden wollen. Unterrichtet wird in der Regel binnendifferenziert, also gemeinsam in einer Klasse, ab Klasse 7 aber auch in leistungsorientierten Gruppen. In allen Fällen sind die Ziele des Realschullehrplans verbindlich. Leistungsorientiert unterrichtete Schülerinnen und Schüler sollen darüber hinaus fit gemacht werden, für einen weiteren Schulbesuch nach dem Realschulabschluss, oft ist dies ein Berufliches Gymnasium.


Instrumente

Die Schüler der Klassenstufen 5 und 6 wählen zwischen folgenden Instrumentengruppen:

  • Gesang
  • Saxophon
  • Keyboard
  • Gitarre
  • Bass
  • Schlagzeug

Hier musizieren sie 40 Minuten in der Woche gemeinsam in der Bandklasse und, angeleitet von einem Instrumentallehrer, 40 Minuten in der Instrumentalgruppe. Wenn ein Schüler ein alternatives Instrument spielen möchte, ist dies kein Problem.

Die Ausleihe von Instrumenten ist über den Förderverein der Schule möglich. Ab Klasse 7 können die Schüler in eigenen kleinen Bands spielen.


Sportkurse

In Klasse 8 können unsere Schüler jeweils einen Sportkurs wählen. Das Angebot ist sehr vielfältig, so dass individuelle Interessen gefördert werden können. Angeboten wird:

  • Volleyball
  • Handball
  • Fußball
  • Aerobik
  • Fitness
  • Hockey
  • Badminton
  • Schwimmen

Französisch

Französisch wird an unserer Schule als zweite Fremdsprache von Klasse 6 bis Klasse 10 angeboten.

Dieses Angebot sichert einerseits einen Realschulabschluss in der 2. Fremdsprache und andererseits einen möglichen weiteren Bildungsweg am Gymnasium.


Tanz-Ballsport

Schüler der Klassen 5 und 6 wählen zwischen Tanz und Ballsport. Diese Angebote dienen vor allem der körperlichen Entwicklung. Tanz wird im Sinne von Show-Tanz angeboten, Ballsport als Mannschaftssportart. Insbesondere die Teamentwicklung und die Bewegungsästhetik wird in den 14-tägigen 85 Minuten entwickelt.


Profilkurse

In Klasse 7 und 8 wählen alle Lernenden jeweils einen Profilkurs. Folgende Kurse werden angeboten:

Klasse 7
  • Tanz und Theater
  • Band
  • Sound
  • Mediengestaltung
Klasse 8
  • Tanz und Theater
  • Band
  • Entertainment-Technik
  • Bühnentechnik

In Klasse 9 und im ersten Halbjahr Klasse 10 werden gemeinsam zwei große künstlerische Projekte entwickelt. Schülerinnen und Schüler können eine Teilnahme wählen und arbeiten dann in folgenden Gruppen: Tanz, Theater, Band, Kulisse und Bühnentechnik.

 


Geographie in englischer Sprache

Zur Förderung des Umgangs mit der englischen Sprache bieten wir in Klasse 9 wahlweise den Unterricht in Geografie in deutscher und in englischer Sprache an.

Von den Schülern wird am Anfang des Schuljahres gewählt, in welcher Sprache sie den Geografie unterricht besuchen wollen. Besonders leistungsbereiten Schülern empfehlen wir den Besuch in englischer Sprache.


Technik / Natur-Computer

In Klasse 5 und 6 wählen Schüler unserer Schule zwischen dem üblichen Fach "Technik und Computer" (TC) und dem speziell angebotenen "Natur und Computer" (NC).

Während sich TC auf den sachsenweit gültigen Lehrplan bezieht, wurde für NC ein besonderer Lehrplan entwickelt.

NC nimmt Erfahrungen aus dem Schulgartenunterricht der Grundschule auf und entwickelt sie unter Nutzung unseres Schulparks weiter.