Am Wasser, im Wald und in der Luft...

Geschrieben von Susann Pötzschke

war die 5. Klassen in der letzten Schulwoche unterwegs. Am Montag erlebte sie gemeinsam mit einem Umweltbildner der Uni im Grünen einen sehr interessanten Tag rund um den Gewässerschutz. Sie lernten sehr viel über das Leben von Säugetieren und über die Notwendigkeit des Artenschutzes. Auch diskutierten sie am Beispiel des Wolfes die Frage des Eingreifens des Menschen in die Natur.