Spitze in Physik

Geschrieben von Ilona Naumann

Letzte Woche konnte Cora, Schülerin der 7. Klasse, ihre Auszeichnung aus den Händen der Fachberaterin Frau Neubauer für beste Leistungen im Fach Physik entgegennehmen. Sie erreichte beim Vergleichstest, den jährlich alle Schüler der 7. Klassen am Anfang des Schuljahres schreiben, 29 von 30 Punkten. Damit gehört sie zu den Besten in Sachsen.                                                   

Im Vergleich der siebenten Klassen an unserer Schule schnitt die Klasse 7a mit einem Durchschnitt von 2,6 am besten ab.