Kurfürst-Moritz-Schule

Nütze die Zeit - Nutze deine Möglichkeiten

Leistungsdifferenzierung

gemeinsam stark seinDie Zeit nutzen, seine Möglichkeiten nutzen - das möchte unsere Schule jedem Schüler ermöglichen. Dabei spielen die individuellen Fähigkeiten und das Entwicklungspotential des Einzelnen eine große Rolle.

Leistungsdifferenzierung erfolgt generell in allen Fächern, ist aber flexibel und nimmt die natürlichen unterschiedlichen Lerntempi auf. Differenziert wird nach besonderer Leistungsbereitschaft, hier orientieren wir uns am gymnasialen Niveau, und normaler Leistungsbereitschaft, hier gehen wir vom Realschulniveau aus.

Das spezielle, an unserer Schule entwickelte Konzept sieht vor, dass Schüler zunächst binnendifferenziert im gemeinschaftlichem Klassenverband unterrichtet werden. Hinzu kommen Angebote, die das Lernen in der Schule erweitern und attraktiver machen, sowie dem Einzelnen fördernd entgegen kommen sollen. Ab Klasse 7 wird dann immer mehr auch eine äußere Differenzierung, also das Lernen in verschiedenen Leistungsgruppen angeboten. Höhepunkt ist hier die Klassenstufe 9, in der überwiegend äußerlich differenziert unterrichtet wird.

Suchen