Musical "Irrwege" aufgeführt

Geschrieben von Heiko Vogel

Kurz vor Weihnachten hatte unser diesjähriges Musical "Irrwege" Premiere. Zum Premierenabend kamen ca. 150 Gäste, zwei Vorstellungen folgten schon am nächsten Vormittag, traditionell für alle Lernenden der Schule. Erzählt wird die Geschichte eines Mädchens, die erstmals selbstständig in eine Stadt zieht und sich ständig zwischen guten und schlechten Varianten entscheiden muss. Das Stück wurde von den Profilkursen der 9. und 10. Klassen unterstützt durch Tänzerinnen der 7. Klassen gestaltet.