Rock im Foyer - der zweite Tag

Geschrieben von Heiko Vogel

Der zweite Tag "Rock im Foyer" war zweigeteilt. Zunächst spielten die Siegerbands des Vorabends gegen die Bands der 7. Klassen. Danach spielten die Bands der 8. und 9. Klasse um den Titel. Die jeweiligen Sieger spielen dann am 3. Tag im regionalen Bandwettbewerb.

Geniale Stimmung und tolle Bands zeichneten den Abend aus. Die Juryentscheidung war äußerst schwer. Mehrere Bands überraschten mit hervorragenden Leistungen. Um die Zeit der Auszählung der Publikumsstimmen zu überbrücken, spielten Schüler der 10. Klassen und gaben noch einen tollen Ausstand. Ein sehr gelungener musikalischer Abend.