Gewinner bei „Physik im Advent“

Geschrieben von Friedrich Schwarz

Unter den 43.000 Teilnehmern aus ganz Europa gehören gleich zwei unserer Klassen zu den besten und haben für die Schule Preise gewonnen. Ein großartiger Erfolg. Die Klassen 8b und 8c gewinnen Buchpreise des Veranstalters, die in der Schulbibliothek und im Physikraum zu finden sind.

Zum dritten Mal haben unsere Schülerinnen und Schüler bei „Physik im Advent“ teilgenommen. Dabei konnten die Schüler erproben, wie man eine Kerze anzündet, ohne den Docht zu berühren oder bestimmen, wer Sieger im Klopapierrennen ist. Kurz: 24 Tage voller wunderbarer Naturbeobachtungen. Es wurde so fleißig experimentiert wie noch nie: Neben einem neuen Teilnehmerrekord wurde mit 390 Punkten ein neuer Schulrekord aufgestellt und die Klasse 8c konnte ihren Titel als „experimentierfreudigste Klasse“ verteidigen.