„FIBA 33“ ? Was ist das?

Geschrieben von Heike Serick
Kategorie:

MannschaftAm 16.03.12 fand das erste Mal das Kreisfinale im Basketball der Wettkampfklasse 4 unter dem Namen FIBA 33 bei uns in der Turnhalle statt. Unsere Schule startete mit drei Mannschaften. Es wurde ähnlich wie beim Streetbasketball drei gegen drei auf einen Korb gespielt. Das war für alle neu. Unsere Teams konnten sich gut durchsetzen und zeigten schon hervorragende Regelkenntnisse. Bei dieser Spielform geht es besonders um „Fair Play“ und „Sportlichkeit“. Am Ende freuten wir uns über zwei dritte und einen 4. Platz. Überragend waren die Spieler vom Gymnasium aus Coswig. Sie gewannen bei den Mädchen und Jungen.