sprachlicher Bereich

Neuigkeiten aus dem sprachlichen Bereich

Die Südstaaten auf der Zunge

Geschrieben von Judith Schreiber
Nach der ausgiebigen Beschäftigung mit dem Lebensgefühl der Südstaaten und den Besonderheiten einer vielseitig beeinflussten Küche, musste diese natürlich auch praktisch erkundet werden. So wurde es für die 8. Klassen nicht nur aufgrund der sommerlichen Außentemperaturen hitzig.
Weiterlesen: Die Südstaaten auf der Zunge

Grusel - Lesenacht der Klasse 6b

Geschrieben von Luise Dienemann

Der Schein der Taschenlampen kämpft gegen das in Dunkelheit gebadete Schulhaus an. Nachdem 25 Schüler der Klasse 6b sich von dem alten Kellergemäuer bis hin zum Turmzimmer rätselten, befreiten sie "ES" im Schlafraum unter lautem Jubel. Auch wenn es schon bereits nach Mitternacht war,  begeisterten sich noch jede Menge Schüler, ihre selbst verfassten Gruselgeschichten aus dem Schlafsack heraus vorzulesen. 

Besuch der Stephanus Buchhandlung

Geschrieben von Luise Dienemann

Im Rahmen der größten bundesweiten Leseförderungsaktion "Ich schenk dir eine Geschichte" zum Welttag des Buches besuchen die 5. Klassen die Stephanus Buchhandlung in Moritzburg. Nachdem die Schüler so einige Rätsel knacken müssen und ihr Buchwissen unter Beweis stellen können, erhalten sie ihr Buchgeschenk. Natürlich bleibt auch Zeit, um in Ruhe nach neuem Lesestoff für den Sommer zu stöbern.

English breakfast in Klasse 6

Geschrieben von Judith Schreiber

Die kulinarischen Höhepunkte der britischen Frühstückskultur ließen sich die Klassen 6a und 6b auf der Zunge zergehen. Mit viel Engagement wurden Würstchen und Bacon gebrutzelt, eggy breads und scrambled eggs zubereitet, Pilze und Tomaten gebraten. Auch die berühmten baked beans durften natürlich nicht fehlen. Natürlich kamen auch diejenigen mit einem sweet tooth, dem sprichwörtlichen süßen Zahn, auf ihre Kosten und freuten sich über frisch gebackene buttermilk scones.

 

Powerpoint-Karaoke im Deutschunterricht

Geschrieben von Daniela Resinek

Spontanität und Kreativität konnten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 im Deutschunterricht beweisen, als sie zu unbekannten Folien eine Präsentation hielten. Mit großer Aufmerksamkeit, aber auch mit jeder Menge Spaß, wurde den Referierenden zugehört, die sich der Herausforderung stellten, ihre Fähigkeiten mit Hilfe dieses Onlinespiels zu zeigen. Der ein oder andere war erstaunt, wie redegewandt man doch sein kann.

Tschick in Klasse 8

Geschrieben von Daniela Resinek

In die Welt der Literatur eintauchen ist schon eine tolle Erfahrung, das eigene Wissen seinen Mitschülern zu präsentieren aber auch. Diese Erfahrung haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 nun machen dürfen, in dem sie in digitalen Klassenräumen learningssnacks zur aktuellen Literatur erstellt haben. Während der gegenseitigen Präsentation hatten alle großen Spaß beim Lösen der gestellten Aufgaben und man merkte schnell, dass die Schülerinnen und Schüler sich sehr gut mit der Literatur auseinandergesetzt hatten.

Fliegende Teppiche ins Reich der Fantasie...

Geschrieben von Luise Dienemann

Kurz vor der Sommerpause gaben alle Schüler der Klassen 5a und b Lesetipps an ihre Mitschüler weiter.
Dazu gestalteten sie einen Lesemarkt und luden in kleinen Gruppen zu Lesungen ein. Sich für eine Lektüre zu entscheiden, fällt bei so vielen interessanten Büchern schwer, daher ist die komplette Liste der Empfehlungen im Moodlebereich hinterlegt.

Kreative Textanalyse

Geschrieben von Daniela Resinek

Mit viel Freude und Spaß setzte die Klasse 6b verschiedene Szenen der aktuellen Jugendliteratur im Deutschunterricht um. Trotz sehr unterschiedlicher Ergebnisse, lassen sich die jeweiligen Textstellen sehr gut erkennen und die Schüler freuen sich bereits jetzt schon auf die nächste kreative Umsetzung weiterer Szenen.

So wünsche ich mir euch!

Geschrieben von Daniela Resinek

"Liebe Schülerinnen und Schüler, so wünsche ich mir euch!..." so startet ein wunderschönes Gedicht eines Lehrers an seine Schüler. Im Zusammenhang mit der Literatur "Wunder" haben die Schüler der 7. Klasse das Gedicht inhaltlich besprochen und analysiert, so dass sie selber ein Gedicht aus ihrer Sicht schreiben konnten. Die Ergebnisse waren persönlich, emotional und mit viel Engagement geschrieben.

Weiterlesen: So wünsche ich mir euch!