allgemeiner Bereich

Neuigkeiten aus dem schulischen Leben, ohne speziellem Fachbereich

Offene Türen zum "Tag der Architektur"

Geschrieben von Heiko Vogel

im FoyerAls Teil des deutschlandweiten Tages der Architektur öffneten die Architekten des AT2 den Schulneubau. Von 15 bis 22 Uhr konnten Besucher den Bau nicht nur besichtigen, sondern ihn sich mit all seinen Raffinessen von den Machern selbst erläutern lassen.

Unterhaltung gab es durch die Zwickauer Band Update 4 und zwischendurch auch einmal von unserer Band Last Level.

7a auf Usedom

Geschrieben von Ilona Naumann

UsedomVom 23.05. – 27.05.2011 waren wir, die Klasse 7A, auf der Insel Usedom. Das war Erholung pur…….. Die ganze Woche schöner Strand, Sonne, freundliche Menschen und gute Laune. Ob wir in Peenemünde bei Physikaufgaben schwitzten, beim  Kettensägenkünstler zuschauten oder im „Land der Erfindungen“ über die komischsten Sachen lachen konnten. Alles war super. Wir wählten den besten Grillmeister, die mutigste Wasserratte und den zähesten Strandläufer. Schade, dass die Woche so schnell vorbei war.

Weiterlesen: 7a auf Usedom

Geschichte mal anders

Geschrieben von Heiko Vogel

BuchlesungAm 22. März 2011 fand im Geschichtsunterricht der Klasse 9b eine Buchlesung durch Friedrich Wilhelm Junge statt. Im Zentrum stand die Briefnovelle von Kathrine Kressmann Taylor „ Adressat  unbekannt“. Sie beschäftigt sich in eindringlich kurzer Art und Weise mit dem „Warum“ im Zusammenhang mit der Entstehung des Nationalsozialismus in Deutschland. Alle Anwesenden betrachteten diese Veranstaltung als sehr gelungen. Herr Junge hat die Klasse darauf -hin in den „Theaterkahn“ eingeladen.

Jahreshauptversammlung Förderverein

Geschrieben von Heiko Vogel

SchulparkAm 17. März 2011 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung unseres Fördervereins statt. Sie war Anlass auf das letzte Geschäftsjahr des Vereins zurückzublicken. Gefördert wurden erneut zahlreiche Projekte von der Förderung zeitgemäßen Unterrichtens über Wettbewerbe bis zu einer Reihe von Projektträgerschaften. Sehr erfreulich auch die weiter gestiegene Zahl von Vereinsmitgliedern. Vor allem viele Eltern von Schülern zeigen sich durch eine fördernde Mitgliedschaft großzügig.

Schulanmeldungen abgeschlossen

Geschrieben von Heiko Vogel

Kurfürst-Moritz-Schule73 Schüler wurden von ihren Eltern für das neue Schuljahr an unserer Schule angemeldet. Damit ist die Situation zwar nicht so dramatisch wie in den vergangenen Jahren, dennoch übersteigt die Zahl unsere Möglichkeiten. Zwei Klassen mit jeweils 28 Schülern können pro Schuljahr aufgenommen werden.

Neben Schülern aus den Ortsteilen von Moritzburg meldeten sich auch zahlreiche am musischen Profil interessierte Schüler aus Dresden und Radebeul an unserer Schule an.

Niklas ist Schulsieger 2011!

Geschrieben von Anja Auxel

SiegerAn der zweiten Stufe des Wettbewerbes National Geographic durften die besten Schüler des Wettbewerbes auf Klassenebene teilnehmen. Erneut stellten Justus, Frank und Niklas (7a), Hanna, Dustin und Martin (8a) sowie Clemens (9b) ihr Wissen unter Beweis und beantworteten insgesamt 20 Fragen zu geografischen Themen aus Deutschland, Europa und der Welt. Die meisten richtigen Antworten notierte Niklas. Er ist Schulsieger 2011. Platz zwei mit nur einem Punkt weniger erreichte Martin.  Bei erfolgreicher Teilnahme auf Landesebene darf der Schulsieger sich auf das Bundesfinale im Mai in Hamburg freuen.

Schulanmeldung für 2011/12

Geschrieben von Heiko Vogel

Unsere Schule bietet Eltern zur Anmeldung ihrer Kinder für die künftigen 5. Klassen folgende Termine an:

Montag 07.03.11

von 09:00 – 12:00 Uhr
von 13:00 – 15:00 Uhr

Dienstag 08.03.11

von 09:00 – 12:00 Uhr
von 13:00 – 18:00 Uhr

Mittwoch 09.03.11

von 09:00 – 12:00 Uhr
von 13:00 – 15:00 Uhr

Donnerstag 10.03.11

von 09:00 – 12:00 Uhr
von 13:00 – 17:00 Uhr

Freitag 11.03.11 von 09.00 – 12.00 Uhr

Für die Anmeldung wird benötigt:

  • das Original der Bildungsempfehlung
  • Geburtsurkunde
  • Kopie des Halbjahreszeugnisses
  • ein frankierter u. mit Adresse versehener Briefumschlag
  • ausgefüllter Anmeldebogen
Schule im Frühjahr

Versuch erfolgreich - Konzept bleibt

Geschrieben von Heiko Vogel

Schulmotto: Nütze die ZeitDie Zwischenergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung unseres Schulversuchs sind sehr zufriedenstellend. Unser Konzept funktioniert  erfolgreich und wird deshalb für künftige Schüler weitergeführt und weiterentwickelt.

Dies funktioniert nicht mehr nur als Versuch, sondern ganz regulär im normalen Schulbetrieb. Umfangreiche Erweiterungen der Schulordnung durch das Kultusministerium machen dies möglich.

2013 ist das Konzept und seine Verwirklichung durch Nominierung unserer Schule für den Deutschen Schulpreis gewürdigt worden.

Geografie-Wettbewerb

Geschrieben von Anja Auxel

Geografie-WettbewerbFast 50 Schüler der Klassenstufen 7 bis 9 nahmen an Stufe 1 des Wettbewerbes „NATIONAL GEOGRAPHIC“ teil.

Neben vielen Fragen zum Grundwissen über Deutschland, Europa und die Welt stellte dieses Jahr Südamerika den thematischen Schwerpunkt dar. Besonders anspruchsvoll war die Arbeit mit der stummen Karte Deutschland. In dieser sollten zum Beispiel die Neiße markiert oder die Stadt Passau so genau wie möglich eingetragen werden. Die besten Schüler jeder Klassenstufe dürfen nun an Stufe 2 teilnehmen und um den Titel des Schulsiegers kämpfen.

Ansturm zum Tag der offenen Tür

Geschrieben von Heiko Vogel

Band zum Tag der offenen TürEinen großen Ansturm auf den Tag der offenen Tür gab es am gestrigen 29. Januar. Vor allem Eltern mit Kindern der 4. Klassen informierten sich über das moderne Schulkonzept und wie dies außerhalb des auslaufenden Schulversuchs weitergeführt wird.

Dicht gedrängt ging es durch die Räume des Altbaus, aber auch ein Blick auf die Baustelle war möglich. Für Unterhaltung sorgte unsere Band "Last Level".