Aktuelles

Aktuelles Nachrichten rund um unser Schulleben

Toller Jahrgang verabschiedet

Geschrieben von Heiko Vogel

Heute verabschiedeten wir die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen mit ihrer Zeugnisausgabe. Erstmals waren es drei Klassen, die ihren Abschluss erreichten. Die Ergebnisse der Prüfungen und damit auch die Zeugnisse waren äußerst überzeugend. Alle schriftlichen Prüfungen lagen im Ergebnis durchschnittlich besser als 2,9. 24 Mal konnte in mündlichen Prüfungen die Note Eins vergeben werden.

Am Abend folgte der Abschlussball im Ballsaal des Plaza Dresden. Zeit den Abschied glücklich, aber auch etwas wehmütig zu feiern.

Offene Probe der Bandklasse

Geschrieben von Heiko Vogel

Zur offenen Bandprobe luden wir Eltern und Großeltern der Fünftklässler heute ein.

Im übervollen Musikzimmer demonstrierten wir die Arbeit in der Bandklasse und präsentierten Ergebnisse des Schuljahres. Fast 80 Kinder spielten gemeinsam auf ihren Instrumenten Schlagzeug, Bass, Gitarre, Keyboard, Saxophon, Trompete, Geige, Cello und Gesang.

Mast und Schotbruch!

Geschrieben von Annelie Schneider

Unter diesem Motto befindet sich die Klasse 10b nach sechs gemeinsamen Jahren auf letzter großer Fahrt auf dem Isselmeer. Beim Segel hissen, Essen kochen und gemeinsamen Abenden auf und unter Deck zeigen sie auf ihre besondere Art und Weise, was es heißt, als Klasse zusammenzuarbeiten und zusammenzuhalten.

Fördermittelübergabe durch Landtagspräsidenten

Geschrieben von Heiko Vogel

Am Mittwoch wurde inmitten einer Probe der Bandklasse der Fördermittelbescheid für unseren Schulanbau vom Landtagspräsidenten Matthias Rößler überreicht. Bürgermeister Jörg Hänisch war gemeinsam mit zahlreichen Gemeinde- und Ortschaftsräten und den Architekten anwesend. Letztere übergaben auch die Visualisierung, hier im Bild.

Blue Wave gewinnen regional

Geschrieben von Beatrice Kuntzsch

Heute Abend wetteiferten 5 Bands aus sächsischen Oberschulen im Foyer unserer Schule und stellten ihr musikalisches Können unter Beweis. Blue Wave“ und „The Unicorns“ hatten sich als Jury-Sieger des gestrigen Rock im Foyer’s für diesen sachsenweiten Wettbewerb qualifiziert. Als stolze Gewinner gegen 4 andere tolle Bands gingen „Blue Wave“ aus dem Wettbewerb hervor.

Zum 7. Mal "Rock im Foyer"

Geschrieben von Beatrice Kuntzsch

Zum 7. Mal fand unser schulinterner Bandwettbewerb "Rock im Foyer" statt. Am Dienstag spielten die Bands der Klassenstufe 6 zum ersten Mal auf dieser Bühne. Jury bzw. Publikumssieger spielten dann auch am Mittwoch, als die Bands der 7. bis 9. Klassen dran waren.

An beiden Abenden war unser Foyer gefüllt mit begeisterten Besuchern, die ein spannendes und sehr musikalisches Bandfestival erlebten.

„Sportlichste Klasse“ löst ihren Preis ein

Geschrieben von Heike Serick

Die Klasse 6b wurde schon zum 2. Mal „Sportlichste Klasse“ unserer Schule und für diese tolle Leistung beim Sportfest geehrt. Zusätzlich bekamen sie einen großen Pokal von der Grundschule in Reichenberg überreicht. Dort waren die Schüler/innen zusammen mit ihrem Klassenlehrer Herr Schwarz wieder als Kampfrichter beim Kinderfest eingeteilt.  

Auf der Wildwiese bei Global Foundries

Geschrieben von Anne Roscher

Der großen Wärme trotzend und ausgerüstet mit einem Biologie-Feldkoffer sind 11 freiwillige Schülerinnen und Schüler am Donnerstag zur ersten Begutachtung einer entstehenden Wildwiese auf dem Betriebsgelände von Global Foundries aufgebrochen.

Dort konnten wir mit Hilfe von Lupen, Bestimmungsbüchern und Bestimmungsschlüsseln viele Pflanzenarten finden und diese den Pflanzenfamilien zuordnen.

Sportler helfen immer

Geschrieben von Heike Serick

Kianni, Domenik, Johanna, Nicklas, Sophie, Sarah, Joshua und Matti sind als Kampfrichter zum Kletterwettkampf der Grundschulen im Hochseilgarten in Moritzburg fest eingeplant. Seit Jahren unterstützt unsere Schule diesen Wettkampf. Dafür werden Schüler/innen der 8. Klasse ausgesucht, die das ganze Schuljahr voller Einsatz im Sportunterricht mitgearbeitet haben.

Sportfest ein Höhepunkt

Geschrieben von Heike Serick

Am Ende des Schuljahres messen sich alle Schüler/innen im Dreikampf, dabei werden die Besten im Laufen, Springen, Werfen und Stoßen gesucht. Auch die Ausdauerleistung wird ermittelt und die Klassen treten im Staffellauf gegeneinander an. Zum ersten Mal wurden unsere Sportler dieses Jahr kulinarisch durch die Klasse 10b verpflegt.
Die beste Sportlerin ist Florence, die als Einzige über 300 Punkte erzielte.