Aktuelles

Aktuelles Nachrichten rund um unser Schulleben

Am Wasser, im Wald und in der Luft...

Geschrieben von Susann Pötzschke

war die 5. Klassen in der letzten Schulwoche unterwegs. Am Montag erlebte sie gemeinsam mit einem Umweltbildner der Uni im Grünen einen sehr interessanten Tag rund um den Gewässerschutz. Sie lernten sehr viel über das Leben von Säugetieren und über die Notwendigkeit des Artenschutzes. Auch diskutierten sie am Beispiel des Wolfes die Frage des Eingreifens des Menschen in die Natur.

Anschaulich im Bibelland

Geschrieben von Michael Körber

Wie lebten die Menschen in den biblischen Ländern vor 2000 Jahren? Wie gestalteten sie ihren Alltag? Was glaubten und hofften sie? Das sind spannende Fragen.
Im Freilichtmuseum des Bibellandes in Oberlichtenau erhielten die Religionsschüler der Klassen 5 fachkundige Antworten. So lernten sie u.a. die wichtigsten Lebensmittel der Antike, Brot, Wein und Oliven, und deren Bedeutung für den Menschen kennen. Sie erfuhren so manches über die jüdische und christliche Religion. Vor allem interessierte sie, wie die Menschen ihren Glauben an Gott lebten.

Welcher Beruf...

Geschrieben von Ramona Tefs

... passt denn eigentlich zu mir? Dieser Frage gingen heute alle drei achten Klassen im Rahmen der Berufsorientierung im BIZ Dresden nach. Gemeinsam mit Frau Daniel von der Arbeitsagentur für Arbeit testeten sie ihre Möglichkeiten, wägten Interessen und Stärken ab. Einige Schüler waren dann doch überrascht, welchen Weg sie eventuell nach der Schule gehen können.

Berufs-Speeddating

Geschrieben von Christine Eick

Auch das diesjährige Berufs-Speeddating ermöglichte der Klassenstufe 8 einen ersten Einblick in die Berufswelt. Die Schüler und Schülerinnen stellten dabei viele Fragen und es ergaben sich intensive Gespräche zu den verschiedenen Berufen von Eltern und Gewerbetreibenden aus Boxdorf und Umgebung. Vielen Dank an alle Teilnehmer, die uns diese Form der Berufsorientierung ermöglicht haben.

Toller Jahrgang verabschiedet

Geschrieben von Heiko Vogel

Heute verabschiedeten wir die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen mit ihrer Zeugnisausgabe. Erstmals waren es drei Klassen, die ihren Abschluss erreichten. Die Ergebnisse der Prüfungen und damit auch die Zeugnisse waren äußerst überzeugend. Alle schriftlichen Prüfungen lagen im Ergebnis durchschnittlich besser als 2,9. 24 Mal konnte in mündlichen Prüfungen die Note Eins vergeben werden.

Am Abend folgte der Abschlussball im Ballsaal des Plaza Dresden. Zeit den Abschied glücklich, aber auch etwas wehmütig zu feiern.

Offene Probe der Bandklasse

Geschrieben von Heiko Vogel

Zur offenen Bandprobe luden wir Eltern und Großeltern der Fünftklässler heute ein.

Im übervollen Musikzimmer demonstrierten wir die Arbeit in der Bandklasse und präsentierten Ergebnisse des Schuljahres. Fast 80 Kinder spielten gemeinsam auf ihren Instrumenten Schlagzeug, Bass, Gitarre, Keyboard, Saxophon, Trompete, Geige, Cello und Gesang.

Mast und Schotbruch!

Geschrieben von Annelie Schneider

Unter diesem Motto befindet sich die Klasse 10b nach sechs gemeinsamen Jahren auf letzter großer Fahrt auf dem Isselmeer. Beim Segel hissen, Essen kochen und gemeinsamen Abenden auf und unter Deck zeigen sie auf ihre besondere Art und Weise, was es heißt, als Klasse zusammenzuarbeiten und zusammenzuhalten.

Fördermittelübergabe durch Landtagspräsidenten

Geschrieben von Heiko Vogel

Am Mittwoch wurde inmitten einer Probe der Bandklasse der Fördermittelbescheid für unseren Schulanbau vom Landtagspräsidenten Matthias Rößler überreicht. Bürgermeister Jörg Hänisch war gemeinsam mit zahlreichen Gemeinde- und Ortschaftsräten und den Architekten anwesend. Letztere übergaben auch die Visualisierung, hier im Bild.

Blue Wave gewinnen regional

Geschrieben von Beatrice Kuntzsch

Heute Abend wetteiferten 5 Bands aus sächsischen Oberschulen im Foyer unserer Schule und stellten ihr musikalisches Können unter Beweis. Blue Wave“ und „The Unicorns“ hatten sich als Jury-Sieger des gestrigen Rock im Foyer’s für diesen sachsenweiten Wettbewerb qualifiziert. Als stolze Gewinner gegen 4 andere tolle Bands gingen „Blue Wave“ aus dem Wettbewerb hervor.

Zum 7. Mal "Rock im Foyer"

Geschrieben von Beatrice Kuntzsch

Zum 7. Mal fand unser schulinterner Bandwettbewerb "Rock im Foyer" statt. Am Dienstag spielten die Bands der Klassenstufe 6 zum ersten Mal auf dieser Bühne. Jury bzw. Publikumssieger spielten dann auch am Mittwoch, als die Bands der 7. bis 9. Klassen dran waren.

An beiden Abenden war unser Foyer gefüllt mit begeisterten Besuchern, die ein spannendes und sehr musikalisches Bandfestival erlebten.