sportlicher Bereich

Neuigkeiten aus dem sportlichen Bereich

Mit weihnachtlicher Stimmung endeten die Schulmeisterschaften für dieses Jahr

Geschrieben von Heike Serick

Das letzte Weihnachtsturnier für dieses Jahr bestritt die 9. und 10. Klasse im Fußball. Das beste Team war hier die Klasse 10c, gefolgt von der Klasse 10b und einem Mischteam aus 10a und 10b. Für alle endete das Turnier mit etwas Süßem zu Weihnachten.

Das Sportlehrerteam wünscht auf diesem Wege allen Kindern und Eltern eine Frohe Weihnachtszeit und ein glückliches Neues Jahr.

Auch die Zuschauer lieben Fußball

Geschrieben von Heike Serick

Wieder gab es einen großen Andrang auf die Turnhalle. Es stand die Fußballmeisterschaft der Klassen 7 und 8 auf dem Plan. Fast 40 Schüler und Eltern feuerten ihre Teams an. Am Ende gewann die Klasse 7b vor der Klasse 8b und der Klasse 8a.

Fußball lieben alle

Geschrieben von Heike Serick

Am Freitag startete die letzte Schulmeisterschaft in diesem Jahr im Fußball. Es ist zu gleich ein kleines Weihnachtsturnier. Den besten Fußball spielten die Klasse 6b und die Klasse 5c. Bei den Mädchen waren die Teams der 6a und 6b erfolgreich. Für alle Sportler gab es etwas Süßes zu Weihnachten. Am Montag folgen nun die Klassen 7 und 8.

Turnen kann auch begeistern

Geschrieben von Heike Serick

Turnen fällt den meisten Kindern nicht leicht, sollte man doch Kopf- und Handstand können. Aber ist das noch zeitgemäß? Bei Partnerturnen und Pyramidenbau kommt es auf Teamfähigkeit und Spaß am Sport an. Ich glaube in den Gesichtern können wir das lesen.

Handball macht großen Spaß

Geschrieben von Heike Serick

Am Ende besuchten c. 210 Schüler die Handballvergleiche der 5- 10. Klassen. Das ist ein tolles Ergebnis und zeigt das Interesse am Sport an unserer Schule. Am Ende platze bei der Meisterschaft der 7. Und 8. Klasse die Halle mit 110 sportbegeisterten Schülern und Eltern fast auseinander.

Freuen wir uns schon auf die Fußballmeisterschaft im Dezember.

Brennball und Handball passen gut

Geschrieben von Heike Serick

Die 5. und 6. Klassen hatten viel Spaß beim Spiel. Voller Begeisterung kämpften die Klassen miteinander. Die Klasse 6b erschien fast vollständig zum Wettkampf. Auch die 5. Klassen zeigten schon deutlich, wie schnell man die Handballregeln lernen kann. Die Klasse 5b war die erfolgreichste Klasse im Brennball und die Klasse 6a siegte im Handball.

Wettkämpfe erfolgreich abgeschlossen

Geschrieben von Heike Serick

Für dieses Jahr sind die Vergleiche mit anderen Schulen abgeschlossen. Im Floorball-Mix konnte unsere Mannschaft der WK II, vertreten durch Anna, Marie, Thea, Ayleen, Max, Jannes und Konrad, noch einmal einen hervorragenden 5. Platz belegen.

Handball begeistert

Geschrieben von Heike Serick

Schon 5 bzw. 6 Jahre spielen unsere 9. Und 10. Klassen Handball im Sportunterricht. Deshalb nahmen sie auch diese Schulmeisterschaft gern zum Anlass, ihre Kräfte zu messen. Ein schnelles Spiel zwischen Angriff und Verteidigung. Das beste Ergebnis erzielte die Klasse 10c, die alle Spiele gewinnen konnte. Zahlreiche Zuschauer fieberten mit ihren Klassen mit.

5. Platz im Kreisfinale Floorball

Geschrieben von Heike Serick

Mit der S-Bahn ging es zum Wettkampfort nach Meißen–Triebischtal.  Das Turnier war sehr gut besetzt und starke Mannschaften erwarteten uns. In unserer Vorrundengruppe konnten wir gut mitspielen.  Nico wuchs im Tor über sich hinaus. Am Ende war der 5. Platz völlig in Ordnung.

Pokalgewinn

Geschrieben von Heike Serick

Mit 4 Wettkampfklassen traten wir in dem Kreisfinale der Leichtathletik in Radebeul an. Wir konnten einen 4. Platz in der WK 3 männlich erzielen, schafften zwei 3. Plätze in der WK 2 männlich und in der WK 3 weiblich. Mit nur 7 Punkten mussten sich die Mädchen der WK 2 mit dem 2. Platz begnügen. Sie waren so stark, wie nie. Am Ende bleibt der Pokal für die beste Oberschule in der Leichtathletik bei uns. Das ist ein super Erfolg!