sportlicher Bereich

Neuigkeiten aus dem sportlichen Bereich

So sehen Sieger aus

Geschrieben von Heike Serick

MannschaftLudwig, Friedrich, Paul, Paul, Tom, Nick, Florentin, Jonas, Max und Hannes sind über sich hinaus gewachsen und haben das Regionalfinale im Handball erreicht. Hingefahren sind wir zum Lernen, doch die Spiele nahmen einen nicht zu erwartenden anderen Lauf. Mit 37 geschossenen Toren und nur 12 Gegentoren waren wir die schussstärkste Mannschaft. Am Ende mussten wir uns nur dem Vereinsteam aus Weinböhla geschlagen geben.

Was ist ein Oberarmstand?

Geschrieben von Heike Serick

Oberarmstand

Perfekt und mit voller Anspannung zeigt uns Florian aus der 9b was ein Oberarmstand ist.

Zurzeit wird in allen Klassen eifrig an allen Geräten geturnt. Hierbei können die Schüler auswählen, ob sie eine Partnerkür zeigen oder ob sie sich allein den schwierigsten Übungen stellen. So hat jeder die Möglichkeit mit seinen Fähigkeiten das Beste zu erreichen.

Florian entschied sich für das Letztere und macht doch echt eine tolle Figur dabei.

Floorballturnier gestartet

Geschrieben von Heike Serick

Floorball

Die 7. – 10. Klassen haben nun schon ihren Meister im Floorball gefunden. Floorball ist nichts anderes als Unihockey. Gespielt wird mit einem kleinen Lochball und Schlägern. Dieses Spiel beherrschten die Jungen der Klasse 10a und 7a am besten. Bei den Mädchen gelang dem Team aus der 7b und einer Mischmannschaft aus Klasse 8b und Klasse 10a der Sieg. Nun warten nur noch die Klassen 5/6 auf ihren Einsatz.

Jahresauftaktturnier

Geschrieben von Heike Serick

Lehrer-Schüler-Turnier

Ein Erfolg für wen ist hier die Frage? Das erste Mal nach vielen Jahren gelange es den Schülern der 10. Klassen einen Satz im Volleyball gegen die Lehrer zu gewinnen. Das ist ein toller Erfolg. Jedoch musste das Lehrerteam sechs Sätze hintereinander spielen, da ging dann im 7. Spiel einfach die Puste aus. Diese Chance ergriffen die Schüler, um mit 15:13 zu gewinnen. Es hat allen großen Spaß gemacht und am Ende gab es etwas Süßes für alle.

Nun ist alles geschafft und die Weihnachtszeit ruft

Geschrieben von Heike Serick

FußballAuf sportlichem Gebiet ist nun die Weihnachtszeit eingeläutet. Die letzte Meisterschaft im Fußball konnten die Jungen der Klasse 5b gewinnen. Bei den Mädchen gelang es der Klasse 5a. Nun freuen wir uns auf das Neujahrsturnier der 10. Klassen im Volleyball mit den Lehrern.

Bis dahin allen eine besinnliche Weihnacht und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Weihnachtsturnier im Hallenfußball

Geschrieben von Heike Serick

FußballAlle Klassen können noch einmal ihre Kräfte im Hallenfußball mit dem neuen Ball dem Futsalball messen.

Dieser Ball ist ganz speziell auf die Halle ausgerichtet und springt nicht mehr sehr hoch. Es kommt nun auf die Spielfähigkeit der Sportler mehr an, und das Geschick am Ball steht im Vordergrund.

Weiterlesen: Weihnachtsturnier im Hallenfußball

Handball, leicht zu lernen für jedermann

Geschrieben von Heike Serick

HandballUnsere 5. und 6. Klassen konnten zur Schulmeisterschaft zeigen, was sie gelernt hatten.

Es war faszinierend, wie schnell alle dieses Spiel verstanden. Mit einer großen Zuschauerzahl von Eltern und Großeltern hatten die 6. Klassen volle Unterstützung und das am Freitagmittag. Hier gelang bei den Mädchen der 6b und bei den Jungen der 6a der Sieg. Die 5. Klassen waren alle gut vorbereitet. Hier hatte nur das Glück den Vorrang. Die Klasse 5c der Mädchen siegte und die Klassen 5a der Jungen. Für alle waren es tolle Spiele.

Hochsprung, nicht nur etwas für „GROSSE“

Geschrieben von Heike Serick

SiegerDie Klassen 5 und 6 geben jedes Jahr ihr Bestes im Hochsprung.

In diesem Wettkampf  können auch die KLEINEN gewinnen. Es siegt der, der die geringste Differenz zwischen der eigenen Körpergröße und der übersprungenen Höhe hat. In diesem Jahr gelang das Jonas  aus der 6b mit 27 cm, Max aus der 6c mit 28 cm, Aylin aus der 6a mit 34 cm und Lena aus der 6b ebenfalls mit 34 cm sehr gut. Die 5. Klassen konnten ebenso mit Kassandra aus der 5c und Frederik aus der 5a ,31 cm Differenz vorweisen. Sie zählen damit zu den besten Hochspringern mit der geringsten Differenz. Für alle gab es Medaillen und einen kleinen Preis.

Super Ergebnis

Geschrieben von Heike Serick

MannschaftPaul, Max, Max, Hannes, Anna, Thea, Hannah und Laeticia waren nach nur einmaligem Üben das 2. beste Team im Floorball der Wettkampfklasse 4 Mix im Kreis. Es spielen immer 2 Jungen und 2 Mädchen in der Mannschaft gemeinsam. Zu einer Mannschaft gehören 8 Spieler, die werden auch benötigt, da das Spiel sehr schnell und intensiv ist. Wir freuen uns über das Ergebnis und können Anna Widiger noch als beste Spielerin in unseren Reihen zählen.

Schulmeisterschaft-Handball im Gange

Geschrieben von Heike Serick

HandballDie Klassen 7-10 haben nun ihre Handballmeisterschaft hinter sich. Mit vollem Einsatz sahen wir tolle Spiele. Die Mädchen kommen immer besser ins Spiel. Der Klasse 9a und ebenso den Klassen 7b und 7c gelingen schon sensationelle Aktionen. Nun freuen wir uns noch auf unsere Jüngsten. Die Klassen 5 haben das Sportspiel gerade erlernt. Wollen wir sehen, wer der Beste ist?